Kraft und Energie

Was ist eigentlich Kraft? Die Einwirkung auf einen Körper, der ihn beschleunigt? So heißt es zumindest in der klassischen Physik. Viele denken auch, sie haben viel Kraft und trainieren regelmäßig, um "mehr" Kraft zu haben. Also habe ich jetzt Kraft? Und wenn ja, wie nutze ich sie optimal? Und was hat das eigentlich mit dieser... Weiterlesen →

Übung #3 – Das Treten

In dem heutigen Beitrag geht es um das Thema Treten / Kicks. Welche Kicks gibt es, welche sind effektiv, wofür sind diese gut und was macht Sinn in der Selbstverteidigung? Außerdem gibt es Tipps zu verschiedenen Kicks, sowie einen kleinen Clip meiner „Lieblings-Kicks“.Eine wichtige Sache vorab: Selbstverteidigung erlernst du nie, um damit auf der Straße... Weiterlesen →

It’s all about #Willenskraft

Es ist im Leben ein schier endloser Kampf. Nämlich der Kampf um das Durchhalten. Viele Menschen beginnen Dinge, fangen an, Sport zu machen, fangen an, abzunehmen, fangen an, täglich zu meditieren. Und irgendwann kommen sie an den Punkt, wo man „mal“ eine Ausnahme macht, andere Aktivitäten, die Couch, das Fernsehen, ein Computerspiel vorzieht, und damit... Weiterlesen →

Die drei K’s #3 – Konzentration

"Die Einengung der Gedankengänge auf einen Gegenstand." Wie oft sind wir schon in die folgende Situation geraten: Wir hätten uns konzentrieren sollen, aber es wollte nicht gelingen. So sehr du dich auch anstrengst, immer wieder weichst du vom Fokus ab. Konzentration ist aus meiner Sicht ein wichtiger Grundpfeiler für die Selbstverteidigung, da sie uns dabei... Weiterlesen →

Die drei K’s #2 – Köperbeherrschung

"Das richtige Gefühl für Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und Distanz" Kannst du deinen Körper kontrollieren? Mit einer guten Körperbeherrschung kannst du Situationen besser einschätzen und dich sicherer fühlen. Kennst du bereits deinen Körper? Zu was ist er alles in der Lage? Neben der Koordination (K #1) spielt das Gefühl für Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und Distanz eine... Weiterlesen →

Die drei K’s #1 – Koordination

"Die Zusammenarbeit deiner einzelnen Gliedmaßen mit deinem Geist" Versuche einmal mit deiner linken Handfläche auf deinen Kopf zu tupfen, während du mit deiner rechten Handfläche deinen Bauch im Uhrzeigersinn streichelst. Wie gut kommst du zurecht? Ist es zu einfach für dich ? - OK - Dann gehe eine Stufe weiter. Kreise mit deinem rechten Arm... Weiterlesen →

Die drei K’s der Selbstverteidigung

Wenige Dinge sind aus meiner Sicht entscheidend, um in der Selbstverteidigung gut zurecht zu kommen. Neben dem Willen es überhaupt zu erlernen bringen dich deine Konzentration, deine Körperbeherrschung und deine Koordination sehr viel weiter. In dieser Beitragsserie der #3KSelfedefense geht es um genau diese Themen: Wie wichtig ist deine Koordniation bei der Selbstverteidigung?Wie erlernst du... Weiterlesen →

Übung #2: Achtsames Gehen

Eine meditative Übung, bei der du deinen Geist in Einklang mit deinem Körper bringen kannst. Bei dieser Übung brauchst du keine Utensilien, lediglich deinen Körper. Suche dir einen Raum oder ein Platz im Freien, in dem du dich bewegen kannst. Gehe langsam, aber bewusst. Konzentriere dich auf jeden deiner Schritte. Wie berühren deine Füße den... Weiterlesen →

Meditation

Wahre Kraft kommt immer von innen. Im Grund könnte man das annehmen für körperlich Aktivität und für Geistige. Denn schlägst du mit der Faust oder setzt du einen Tritt an, rotierst du meistens auch aus deiner Körpermitte heraus. Die Kraft geht also von innen nach außen. Jedoch geht es bei Meditation nicht darum, sich körperlich... Weiterlesen →

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑